Zum Inhalt springen



Eckartschrift 80: Strategien der Überlebens

Heinrich Jordis-Lohausen: Strategien der Überlebens. Eckartschrift 80, 56 Seiten, 4 Skizzen.

Die mit dem Amtsantritt Reagans ausgelöste neue Situation in der Weltpolitik, mit der eine Phase der sogenannten „Entspannung“ durch eine der stärkeren Konfrontation abgelöst wurde, wirft besonders in Europa, und hier wiederum im deutschen Lebensraum, inmitten des Erdteils gelegen, neue Fragen auf; vor allem die Überlebenschancen im Fall eines bewaffneten Konfliktes, in einem Dritten Weltkrieg. Die militärischen Positionen der beiden Supermächte und der daraus eventuell abzuleitenden Strategien aus den Anfang der 1980er Jahre werden analysiert.