Silvius Magnago: Südtirol heute. Treuegabe. Festrede 25 Jahre ÖLM. Eckartschrift 62a, 32 Seiten.

Die Eckartschrift stellt die Rede des Landeshauptmannes von Südtirol zum Silberjubiläum der Österreichischen Landsmannschaft in leicht geraffter Gestalt vor. Das gewählte Thema ließ nicht nur die Festgäste aufhorchen und nicht müde werden, den Ausführungen Dr. Magnagos zu folgen; auch alle anderen Anteilnehmenden am Geschick der Volksgruppe jenseits des Brenners haben ein Recht darauf, diesen Bericht über die Lage im Südtirol der 1970er Jahre kennenzulernen, der leidenschaftlich und dennoch höchst sachlich ist. Er wertete das Geleistete und Erreichte nicht durch Radikalismen ab, zu denen man sich zuweilen hingerissen fühlen könnte. Dr. Magnago arbeitete auf dem harten Boden der Gegebenheiten mit der Hartnäckigkeit eines Tirolers. Es ist erfreulich, dass der erste Mann Südtirols nicht nur Kritik zu üben brauchte, sondern auch Zuversicht auszustrahlen vermochte.