Weihnacht im Herzen. Eckartschrift 52, 43 Seiten, brosch.

Die Sammlung von Weihnachtsgeschichten und –gedichten wurde aus 21 Dezemberheften der Zeitschrift „Eckartbote“ getroffen. Unter den dreißig Autoren leuchten Namen wie Heinrich Zillich, Bruno Brehm, Josef Weinheber, Robert Hohlbaum und Hermann Claudius hervor. Aber auch die übrigen haben Gültiges auszusagen. Mit dieser Sammlung ist eine wertvolle Hilfe für die Gestaltung von Weihnachtsfeiern gegeben. Aber es werden auch einzelne Leser aller Alterstufen und aller deutschen Landschaft gerne zu diesen Blättern greifen, wenn nie sich auf die Festtage einstimmen wollen.