Anneliese Olbrich: Zerbrechliche Kostbarkeiten. Glas und Porzellan aus Böhmen, Mähren und Schlesien. Eckartschrift 169, 32 Seiten mit zahlreichen Farb- und SW-Abbildungen, eine Karte. € 4,–

Diesem Band liegt zu Grunde der hervorragende Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Kloster­neuburger Mährisch-Schlesischen Heimatmuseum; die sachkundige Autorin, seit Jahrzehnten „Seele“ des Heimatmuseums, berichtet über den Werkstoff Glas im Spiegel der Zeit, über seine Entwicklung und den Handel in ihrer sudetendeutschen Heimat sowie von der dortigen, fast ebenso berühmten Porzellankunst.

Bestellen: info@oelm.at